Alle Initiativen

Mit der Übergabe der Handlungsempfehlungen an Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder ist der Dialog Internet in der Praxisphase und die Arbeit konzentiert sich nun auf konkrete Initiativen und die Weiterentwicklung einer zeitgemäßen Kinder- und Jugendnetzpolitik.

Jede Initiative wird von einer Gruppe von drei bis sieben Fachleuten begleitet. Für eine Weiterentwicklung im Dialog sind alle Interessierten dazu eingeladen, die Initiativen einzusehen und zu kommentieren.

  • Link zu Twitter
  • Link zu Facebook
  • Link zu VZ
  • Link zum Youtube-Channel

Dr. Kristina Schröder Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Christina Schröder

Die Gestaltung eines Politikfeldes, das sich dem Internet und damit einem Netzwerk widmet, braucht selbst ein Netzwerk, um erfolgreich zu sein. Die Idee einer zeitgemäßen Kinder- und Jugendnetzpolitik ist insofern untrennbar verbunden mit der Idee von Kooperation und Dialog.

weiterzu Dr. Kristina Schröder